In Zusammenarbeit mit Fachkollegen des Visualisierungsbereiches, werden die von uns erstellten 2D- und 3D – CAD-Konstruktionspläne zu fotorealistischen Standbildern oder Videofilmen weiterverarbeitet. Die Einbindung der vorhandenen Umgebung hierbei, stellt eine Vorwegnahme des späteren Gebäudes in der Wirklichkeit dar. Hierdurch ist die Möglichkeit gegeben, Personenkreise anzusprechen, die nicht unmittelbar eine Planung in die dritte Dimension umsetzen.