Der Energieausweis soll für den Mieter und Eigentümer Aufschluss geben über die energetische Qualität bzw. den Energieverbrauch des Gebäudes.

Nach der 1. Phase zur Einführung von Energieausweisen am 01.07.2008 eine thematische Aufbereitung vom Architekturbüro Schenten & Partner mit Klärung der wichtigsten Fragen:

1. Wann muss der Energieausweis ausgestellt werden?
2. Welche Berechnungsmethoden müssen angewendet werden?
3. Wer stellt aus und zu welchen Kosten?


Beispiel Energiepass "Quelle: Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)"